Herzlich Willkommen

Absage der regulären Gottesdienste für die Dauer des Lockdowns - Wöchentlicher Briefsegen als Mutmacher in dieser Zeit

Die Kirchenvorstände unserer Gemeinden haben beraten und sich entschieden, die regulären Gottesdienste in unseren Kirchen in dieser Zeit des Lockdowns auszusetzen.

 

Wir möchten damit Verantwortung übernehmen und keine Gefährdungssituation schaffen. Daher werden wir Ihnen für die kommenden Sonntage eine kurze Andacht als Wochensegen zukommen lassen. Wenn Sie keine Zustellung wünschen oder von jemandem wissen, der sich darüber freuen würde, lassen Sie es uns bitte wissen.

 

 

Herzliche Grüße, Ihr Pfarrerehepaar Sabine und Ralf Ohainski

Wochensegen 2021 KW 19
Wochensegen 2021 KW 19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 362.2 KB

 

Wochensegen verpasst? Kein Problem, hier gehts zum Archiv.


Mit Maske, Abstand und Teilnahmeliste - ohne Singen

Bitte beachten Sie die folgenden, aktuellen Regelungen für unsere Gottesdienste:

  • Zeitdauer ca. 30 Minuten
  • Teilnahmeliste / Anmeldeformular ist verpflichtend
  • Gottesdienst im Freien: Mit Abstand (mind. 1,5m) und Maske für die gesamte Dauer des Gottesdienstes, kein Singen
  • Betreten der Kirche nur mit Mundschutz, dieser muss ebenfalls während des gesamten Gottesdienstes getragen werden
  • Sitzen mit 1,5m Abstand auf markierten Plätzen, mit einer begrenzten Anzahl an Personen
  • Kein Singen, kein Abendmahl
  • Keine Spendensammlung mit dem Klingelbeutel
  • Lüftung und Durchzug
  • Desinfektionsmöglichkeiten vorhanden

Bitte bringen Sie das ausgefüllte Anmeldeformular (hier downloaden) zum Gottesdienst mit.

 

 

 Vergessen Sie Ihre Masken nicht und ziehen Sie sich warm an!