Herzlich Willkommen

Es gibt gute Nachrichten: wir dürfen wieder Gottesdienste miteinander feiern. Doch die Corona-Pandemie existiert weiterhin und deshalb ist es wichtig, dass wir unsere Gottesdienste so lange es notwendig ist, ein wenig anders gestalten als sonst:

 

  • Zeitdauer: ca. 30 Minuten
  • Betreten und Verlassen der Kirche mit Mundschutz
  • Sitzen mit 1,5m Abstand auf markierten Plätzen, mit einer begrenzten Anzahl an Personen
  • Kein Singen, kein Abendmahl
  • Keine Spendensammlung mit dem Klingelbeutel
  • Lüftung und Durchzug

 

Für die Kirchen und Gemeindehäuser haben wir Hygienekonzepte entwickelt. Gruppen und Kreise dürfen sich unter Beachtung dieser Regelungen wieder treffen. Davon ausgenommen sind jedoch unsere Frühstückstreffen, Chor und Flötengruppe, ebenso die Männerkochgruppe und vorerst auch die Spielenachmittage in Ohlendorf und Flachstöckheim.

 

Für unsere Gemeindehäuser gibt es eine Höchstzahl an zugelassenen Personen, Desinfektionsmittel für das Eintreten usw. stehen bereit, regelmäßige Lüftung während der Treffen sind geboten, die anschließende Reinigung obligatorisch. 

 

Gottedienste werden wir weiterhin in kürzerer Form feiern mit den bekannten Hygieneregeln. Außerdem planen wir für erwartbar gut besuchte Gottesdienste Möglichkeiten zur Durchführung im Freien open-air.

 

Alles ist anders als früher - aber das meiste ist doch irgendwie möglich. Mit den Hygieneregeln, Ausdauer, Fantasie - und mit Gottvertrauen kommen wir durch diese Zeit- Da sind wir uns sicher. 

 

Bleiben Sie alle behütet und gesund!

 

Willkommen auf der Seite der Kirchengemeinden Flachstöckheim, Klein- und Groß Flöthe, Groß Mahner und Ohlendorf in Salzgitter. 

Als evangelisch-lutherische Gemeinden gestalten wir in unseren drei Dörfern einen lebendigen Gemeindealltag, zu dem wir auch Sie gerne einladen möchten. Wir, das sind die Frauen und Männer der Kirchenvorstände, die ehren- und hauptamtlichen Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen, die Mitarbeiterinnen in den Kirchen, im Kindergarten und im Pfarrbüro und ich als Pfarrer mit einer 50% Stelle in der Gemeindearbeit.

 

Informieren Sie sich hier auf den folgenden Seiten oder kommen Sie doch einmal zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 

Es grüßt Sie, herzlich

 

Ralf Ohainski, Propst